Reiseziel Südafrika

Reiseziel Südafrika

Johannesburg ist als Reiseziel empfehlenswert, bekannt als das Herz Afrikas. Noch vor ungefähr 100 Jahren war Johannesburg ein unbedeutendes Goldgräber-Camp. Wenn Sie heute aus dem 50. Stockwerk des Carlton Centers schauen, sehen Sie die geballte Masse, die sich Johannesburg nennt. Die Kultur und die Geschichte des Landes können in Johannesburg nachempfunden werden.

Highlights von Johannesburg

In Soweto befindet sich das Mandela House, für viele Touristen ein Muss, sich diese Sehenswürdigkeit anzuschauen. Die Höhlen von Sterkfontein gehören zum Besucherzentrum Maropeng. Die ausgestellten Fossilien und Kunstwerke vermitteln einen Einblick in die Kultur und Tradition von fünf südafrikanischen Völkern. Das Apartheid Museum zählt zu den Höhepunkten, die besichtigt werden müssen. Das Peterson Museum fokussiert sich auf die schrecklichen Unruhen, die im Lande herrschten. Die Regina Mundi Kirche war der Ort, wo geheime Sitzungen der verbotenen Unabhängigkeitsbewegung stattfanden. Der Freizeitpark Gold Reef City lässt an die Zeiten der Goldgräber denken. Die damalige Untertagebauanlage ist zu besichtigen, immerhin befindet sich diese 200 Meter unter der Erde. Das dort befindliche Gold Reef City Casino punktet mit reichhaltiger Spielauswahl und einem wundervollen Ambiente. Lassen Sie sich von der Atmosphäre verzaubern.

Sun City sorgt für Zeitvertreib

Wer zur Abwechslung Poker, Roulette oder Blackjack spielen will, kann das in eines der bekannten Casinos Südafrikas realisieren. Der dort befindliche Entertainment Komplex, bekannt als Sun City, präsentiert zwei seriöse Casinos. Bekannte Stars haben dort ein Spielchen versucht. Wenn Sie sich noch nicht in Südafrika befinden, dann suchen Sie die Seite Online Casino Österreich spielen. Zu den sehenswerten Stätten gehören diese feudalen Casinos, die Spielgenuss in spannender Atmosphäre versprechen. Nördlich von Johannesburg befindet sich das in Südafrika bekannte Montecasino. Wie bei Slot Spiele Mr Bet gibt es auch im Montecasino über 1700 Slot Maschinen und 70 Spieltische. Wenn Sie sich in Kapstadt befinden, ist das Grad West Casino durchaus einen Besuch wert.  

Südafrika Wildnis erleben

Der Krüger Nationalpark ist auch dem Europäer ein Begriff. Mit 20.000 Quadratkilometern gilt der Nationalpark als größtes Wildschutzgebiet. Von Kapstadt aus besuchen Sie die Winelands und probieren Sie hervorragenden Wein. Der Tierfreund wird begeistert sein von dem Artenreichtum der Tiere. Diese herrlichen Orte und Kulturstätten sollten Sie aufsuchen, lassen Sie sich von der 1 Time Airline dorthin fliegen. Vielfalt ist in Südafrika überall zu finden. Ob Diamanten, Weinbau, Elefanten oder Savannen und Sandstrände, all das finden Sie in Südafrika. Kapstadt mit dem Tafelberg und Robben Island ist den meisten Touristen aus Büchern bekannt. Das Kap der Guten Hoffnung kann jeder Seefahrer zuordnen. Ein Schiffsfriedhof berichtet vom Pech der dort gestrandeten Schiffe. Der „Fliegende Holländer“ soll angeblich noch immer dort als Geisterschiff auftauchen und sein Unwesen treiben.

Garden Route

Die Garden Route hat nichts mit dem Garten Eden zu tun, obwohl die herrliche Landschaft eigentlich an das Paradies denken lässt. Die Plattenberg Bay mit einem umfangreichen Sandstrand, kombiniert mit der warmen Meeresströmung, wo sich Robben tummeln, sorgen dafür, dass dem Naturfreund diese Reise als einmaliges Erlebnis im Gedächtnis bleibt. Wale und Delfine fehlen nicht in dieser idyllischen Landschaft. Der Surfer kommt zu seinem Recht in der Jeffrey’s Bay, dem besten Surfplatz weltweit. Die Kimberley Mine ist ein Zeuge des damaligen Diamantenrausches.

Jeder Besucher ist fasziniert von diesem Land

Jeder Gast findet die für ihn passende Sehenswürdigkeit, sodass ein Besuch in Südafrika unvergesslich bleibt. Der Tierfreund, der Casino-Besucher, der Naturfreund für jeden gibt es auserwählte herrliche Orte.

Leave a Reply