Diese 8 Punkte vor einer Flugreise sind wichtig

Diese 8 Punkte vor einer Flugreise sind wichtig

Flugreisen sind in den letzten Jahren schwieriger geworden, sodass die Vorbereitung auf einen Besuch des Flughafens heutzutage von entscheidender Bedeutung ist. Wenn Sie für die Sicherheitskontrollen am Flughafen richtig gepackt haben, die richtigen Reisedokumente haben und wissen, was Sie erwartet, werden Sie weniger Stress haben, schneller am Gate sein und Ihre Reise mit einem Lächeln beginnen.

Lassen Sie uns unsere acht besten Tipps für die Flugreise durchgehen.

Finden Sie den besten Flugpreis

Der Versuch, den besten Preis für eine Flugreise zu bekommen, kann Spannungen hervorrufen: Woher wissen Sie, ob Sie wirklich den bestmöglichen Flugpreis bekommen haben? Haben Sie sich jede einzelne der neun Millionen Quellen angesehen? Ist jetzt die beste Zeit, um Ihr Ticket zu kaufen? Sollten Sie warten oder den aktuellen Preis sichern?

Es wird empfohlen, zunächst auf den Flugpreis-Websites für Studenten zu surfen. Den Preis, den Sie dort finden, anschließend mit einem Flugpreis-Aggregator wie dem Skyscanner mit den regulären Flugpreisen zu vergleichen und dann zu kaufen. Es lohnt sich auch zu prüfen, ob Sie Anspruch auf Ermäßigungen für Studenten haben, da Sie sich dadurch oft eine Menge Geld für Ihre Flüge sparen können.

Recherche ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Je mehr Sie sich der Suche nach günstigen Tarifen widmen können, desto besser. Wenn Sie außerdem flexibel mit Ihren Daten und Zeiten umgehen können, ist es wahrscheinlicher, dass Sie ein günstigeres Angebot erhalten. Halten Sie sich Ihre Optionen offen, schauen Sie sich um, und Sie werden eher ein Schnäppchen machen.

Holen Sie sich Ihr Ticket und Ihren Reiseplan

Dieser Teil ist einfach: Nachdem Sie Ihren Flug gekauft haben, erhalten Sie per E-Mail Ihre Buchungsbestätigung und Ihr Ticket. Dies ist eines der wenigen Reisedokumente, die Sie am Flughafen unbedingt vorlegen müssen.

Einige Billigfluglinien in Europa verlangen, dass Sie das Ticket vor dem Einchecken ausdrucken (und verlangen eine saftige Gebühr, wenn Sie es vergessen), aber das ist glücklicherweise selten. Bei den meisten Fluggesellschaften können Sie dem Check-in-Personal Ihr Ticket auf Ihrem Handy oder Laptop vorzeigen, wenn überhaupt. In der Regel reicht es, wenn Sie Ihren Reisepass abgeben, und das ist alles, was man braucht, um die Bordkarte zu erhalten und das Gepäck aufzugeben.

Wenn Sie Handgepäck auf die Flugreise mitnehmen, können Sie Ihre Bordkarte vor der Ankunft am Flughafen auf Ihr Telefon laden und dann direkt durch die Sicherheitskontrolle gehen, ohne zuerst die Check-in-Schalter aufsuchen zu müssen. Dies ist eine der am wenigsten stressigen Arten, durch einen Flughafen zu kommen. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, zu versuchen, Ihr Gepäck auf ein Minimum zu reduzieren, damit es in eine kleinere Tasche passt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon oder Laptop aufgeladen ist, bevor Sie sich zum Flughafen begeben, für den Fall, dass Sie Ihr Ticket beim Einchecken vorzeigen müssen.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Reisedokumente haben

Sie werden immer einen Ausweis am Flughafen benötigen, sowohl bei der Ankunft als auch bei der Abreise. Für Flugreisen außerhalb Europas werden Sie fast immer einen Reisepass benötigen. Wahrscheinlich benötigen Sie auch ein Reisevisum (Sie erhalten vor Ankunft im Flugzeug ein leeres Formular). Selten benötigt, aber vielleicht möchten Sie einen Reise-Impfausweis mit sich führen. Möglicherweise brauchen Sie, wenn Sie ein Auto an einem Flughafen im Ausland mieten, auch einen internationalen Führerschein.

Die besten Sitzplätze bekommen

Einen guten Platz auf einem kurzen Flug zu bekommen, ist nicht ganz entscheidend, kann aber das Fliegen definitiv komfortabler machen. Der richtige Sitz kann eine langen Flugreise, wie beispielsweise nach Südafrika, jedoch viel besser machen. Wählen Sie so früh wie möglich (beim Kauf Ihres Tickets) einen Sitzplatz, den Sie sich wünschen. Ein Gangplatz ist vorteilhaft, damit Sie sich ausstrecken können, oder ein Fensterplatz, damit Sie mit dem Kopf gegen die Flugzeugwand schlafen können.

SeatGuru ist eine nützliche Website, die Sie vor der Buchung überprüfen sollten, da sie Sitzpläne und Diagramme für jedes Flugzeug, mit dem Sie wahrscheinlich in Berührung kommen, anbietet und jeden Sitzplatz bewertet. So können Sie den besten verfügbaren Platz auswählen. Wussten Sie zum Beispiel, dass es auf einem Flug oft mehrere Sitze gibt, die über Steckdosen zum Aufladen elektronischer Geräte verfügen? Das kann die Qualität eines Langstreckenfluges enorm verbessern, wenn Sie Ihren Laptop während des Fluges aufladen können.

Regeln für die Flugreise verstehen

Die Regeln am Flughafen haben sich in den letzten Jahrzehnten erheblich geändert. Heute müssen Sie vor einer Flugreise Ihre Schuhe ausziehen, um durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen zu kommen. Ob Sie es glauben oder nicht, früher konnten Sie wenige Minuten vor Abflug am Flughafen ankommen und mit einem Flugticket in der Hand, das vielleicht nicht einmal richtig kontrolliert wurde, in einen Flug sprinten. Bevor Sie abreisen, sollten Sie sich über die Regeln des Flughafens informieren, damit Sie bei Ihrer Ankunft keine bösen Überraschungen erleben.

Optimiertes Gepäck für die Sicherheitskontrollen

Wenn Sie sich über die Flughafenregeln informiert haben, wissen Sie, dass die USA, das Vereinigte Königreich und Europa sehr strenge Regeln dafür eingeführt haben, was Sie in einem Flugzeug und durch die Sicherheitskontrollen mitnehmen dürfen. Es wird nicht ganz einfach sein, aber es ist möglich, optimiert für die Flughafensicherheit zu packen, wenn Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Gepäck und die richtigen Mengen mit sich führen. Es gibt gute Websites mit zahlreichen praktischen Tipps zum Fliegen mit Handgepäck.

Denken Sie daran: Mit Flüssigkeiten oder Gels in Behältern von mehr als 100 ml können Sie die Sicherheitskontrolle nicht passieren, und Sie müssen Ihre Elektronik aus der Tasche nehmen, um sie separat durch den Scanner zu führen. Nehmen Sie eine möglichst kleine Reisetasche und packen Sie alle Flüssigkeiten oder Gele in einen kleinen Plastikbeutel, während Sie packen. Es lohnt sich auch, die gesamte Elektronik in das gleiche Fach der Tasche zu legen, damit sie leicht zugänglich ist. Tragen Sie Schuhe, die sich leicht an- und ausziehen lassen, und achten Sie darauf, dass Sie nichts in Ihren Taschen mit sich führen.

Wie Sie Ihr Gepäck nicht verlieren

Möchten Sie Tequila oder lokale Salsa aus Mexiko mit nach Hause bringen? Haben Sie irgendwo ein Samurai-Schwert gekauft? Sie müssen es in einem aufgegebenen Gepäckstück transportieren, was die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diesen Koffer irgendwo auf dem Weg verlieren, erheblich erhöht. Verlorenes Gepäck kommt vor. Aber Sie können lernen, wie Sie den Verlust Ihres Gepäcks während einer Flugreise vermeiden können und was Sie tun müssen, wenn Ihnen das dennoch passiert.

Glücklicherweise ist dieses Vorkommnis ziemlich selten, sodass Sie sich nicht wirklich Sorgen machen müssen, bevor Sie überhaupt zum Flughafen fahren. Sie sollten sich nur unbedingt darüber informieren, damit Sie wissen, was Sie tun müssen, wenn es passiert.

Machen Sie Ihren Flug so bequem wie möglich

Der eigentliche Flugprozess ist oft eng, unbequem und stressig. Glücklicherweise gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um die Wahrscheinlichkeit aller drei zu minimieren.

Laden Sie Ihren Laptop oder Ihr Tablet mit Filmen und Fernsehsendungen auf, bevor Sie fliegen. Fliegen ist nicht dafür bekannt, dass es besonders aufregend ist, also werden Sie unterwegs viel Unterhaltung wollen. Wenn Sie mit einer Billigfluggesellschaft fliegen, werden Sie wahrscheinlich keine Bildschirme auf der Rückseite des Vordersitzes haben, also sollten Sie dies als eine Priorität betrachten, wenn Sie sich nicht gerne langweilen.

Bringen Sie einen Reiseführer mit. Nutzen Sie die Zeit im Flugzeug, um mehr über die Sehenswürdigkeiten zu erfahren, die Sie unbedingt sehen müssen, und freuen Sie sich auf die Landung. Wir empfehlen die Lonely Planet-Reiseführer, da sie voller hilfreicher Informationen sind, sich hauptsächlich auf preiswerte Reisen konzentrieren und in jedem Bücherregal gut aussehen.

Kaufen Sie zur Vorbereitung eine Augenmaske, besonders wenn Sie einen Nachtflug nehmen. Diese Modelle bekamen großartige Rezensionen auf Amazon und sind außergewöhnlich gut darin, das Licht auszublenden.

Packen Sie für den Flug ein kleines Übernachtungspaket ein, das Toilettenartikel enthält, die Ihnen helfen, sich zu erfrischen. Vielleicht reisen Sie mit einer Zahnbürste und einer kleinen Tube Zahnpasta. Sie können auch eine Gesichtslotion, eine kleine Tube Feuchtigkeitscreme und eine Haarbürste mitbringen. Sie werden nicht glauben, wie sehr diese kleinen Zusätze helfen, nach einem Nachtflug wach zu werden!

Wenn Sie mehrere Zeitzonen durchfliegen, sollten Sie unbedingt No-Jetlag-Pulver kaufen.

Sie sind die Investition wert, wenn Sie anfällig für einen Jetlag sind. Sie helfen Ihnen, sich schneller an Ihre neue Zeitzone zu gewöhnen, sodass Sie das Beste aus Ihrer Flugreise machen können, ohne Ihre Nachmittage zu vertrödeln.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: